Lagertechnik

Ihr Ansprechpartner:

Johann Rixinger

Vertrieb Lagertechnik

+49 9931 9168 – 12

rixinger@pfefferl.de

Mit Notlaufeigenschaften ausgestattet und für hohe Temperaturen geeignet, sorgt die richtig gewählte Lagertechnik für einen garantiert ausfallsicheren Betrieb ganzer Anlagen. Die aus Premium-Werkstoffen bestehenden Lagerteile eignen sich sowohl für den industriellen Gebrauch als auch für den Einsatz in herkömmlichen Trinkwasserinstallationen. Je nach Bedarf werden unterschiedliche Metalle und Legierungen für die Buchsen, Muttern und Hülsen verwendet. Neben einer sicheren und schnellen Montage verfügt unsere Lagertechnik über eine sehr hohe Korrosionsbeständigkeit und besitzt keinerlei brandgefährlicher Eigenschaften. Daher eignen sich Produkte aus unserem Lagertechnik-Sortiment für Ersatzteile ganzer maschineller Systeme, industrieller Fertigungsanlagen oder zum Einsatz individueller Renovierungsarbeiten.

Umfangreiche Vorteile

Abhängig von Material und Verwendungszweck zeichnen sich unsere Lagergehäuse, Gleitlager, Gelenkköpfe und Lagereinheiten durch ihre wartungsarme Verwendung aus. Ihr Einsatz verlängert den Lebenszyklus zahlreicher Maschinen sowie ganzer Bauteile und gewährleistet einen störungsfreien Ablauf. Diverse Baureihen und Varianten dürfen aus Hygienegründen keine Schmierstoffe benötigen und müssen FDA-konform sein. Die Verwendung von zylindrischen Gleitlagern oder Bundbuchsen sorgt ohne zusätzliche Schmierung für mechanische Stabilität mit geringen Reibwerten. Mithilfe von wartungsfreien Gelenklagern, deren Oberfläche schmutz- und staubunempfindlich ist, können unsere Experten in wenigen Schritten die entsprechende Lebensdauer des Lagers berechnen.

Um Ihnen stets hochwertige Produkte anbieten zu können, pflegen wir ausschließlich mit branchenführenden Lieferanten enge Partnerschaften. Unsere Ansprechpartner analysieren geltende Praxisanforderungen, sind extrem kundenorientiert und absolut zuverlässig. Profitieren Sie von einfachen Bestellabläufen, innovativen Neuheiten und verfügbaren Lagerbeständen.