PV-Reinigung

Glänzende Erträge durch regelmäßige PV-Reinigung

Eine Investition, die sich rechnet:

  • Höchste Ertragswerte

  • Optimaler Wirkungsgrad

  • Werterhaltung Ihrer PV-Anlage

Verschmutzungen auf den Photovoltaik-Modulen wirken im Prinzip wie Verschattungen: Sie mindern den Ertrag der PV-Anlage. Je nach Stärke der Verschmutzung kann diese Ertragsminderung zwischen 10 und 20 % ausmachen. Damit kann kaum mehr eine ordentliche Rendite erwirtschaftet werden. Darüber hinaus führen Verschmutzungen an den Rändern der PV-Anlage zu erhöhtem Reparatur- & Instandhaltungsbedarf.

Die Reinigung erfolgt durch entmineralisiertes Wasser (vgl. Umkehr-Osmose-Prozess) für eine rückstandslose, streifenfreie Abtrocknung. Flechten/Moosbewuchs und Bienenkot (gelbe Punkte) können nicht zu 100% entfernt werden. Die Besichtigung vor der Reinigung und die Abnahme nach der Reinigung erfolgen gemeinsam durch den Auftraggeber und den Auftragnehmer. Spätere Reklamationen werden nicht berücksichtigt. Für Rückfragen & Terminvereinbarung zur Besichtigung Ihrer Anlage steht Ihnen Herr Pfefferl unter 09931 – 91 68 -15 sehr gerne zur Verfügung.

 

Preise

Photovoltaik- / Solarreinigung

Flechten/Moosbewuchs und Bienenkot (gelbe Punkte) können nicht zu 100% entfernt werden. Die Besichtigung vor der Reinigung und die Abnahme nach der Reinigung erfolgen gemeinsam durch den Auftraggeber und den Auftragnehmer. Spätere Reklamationen werden nicht berücksichtigt.

Preisliste Dienstleistung

bis 50 m²

(ca. 6 kWp)

300,00 € pauschal

bis 120 m²

(ca. 15 kWp)

2,80 € / m²

bis 400 m²

(ca. 50 kWp)

1,80 € / m²

bis 800 m²

(ca. 100 kWp)

1,40 € / m²

Anfrage





    Hiermit bestätigen Sie die Datenschutzerklärung gelesen zu haben.*